Pfaffenhofen

Weg am Gerolsbach wird gesperrt

Aufgrund der Erneuerung der Außenanlagen für die neue Grund- und Mittelschule muss der Weg am Gerolsbach ab dem kommenden Montag, 18. März, gesperrt werden. Voraussichtlich bis Ende September ist der Weg zwischen dem Kapellenweg und der Niederscheyerer Straße nicht durchgehend begehbar.

Der Zugang zur Dreifachturnhalle und zur Grund- und Mittelschule ist nur von der Niederscheyerer Straße her immer möglich.

Die Stadt Pfaffenhofen bittet alle Betroffenen um Verständnis.

Autor: Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm

Bitte klicken Sie hier, um den vollständigen Beitrag bei PAFundDU zu öffnen.

Vielen Dank für Ihr Feedback!