Rathaus in Pfaffenhofen im Sommer. Abgebildet ist die Fassade. Pfaffenhofen

Bewirb Dich jetzt!

Triff uns auf der Ausbildungsmesse "Ausbildungskompass" am 25. September 2021 von 9.00 bis 17.30 Uhr in der Anton Wolf Halle in Geisenfeld!
Die Stadt Pfaffenhofen ist mit einem eigenen Stand vertreten.

Das Bild wirbt für die Ausbildungsmesse "Ausbildingskompass" am 25. September in Geisenfeld. Dort hat die Stadt Pfaffenhofen einen Stand.

Du möchtest ein vielseitigen Einblick und etwas, das alles andere als langweilig ist? Worauf wartest Du?

Wir suchen engagierte Nachwuchskräfte für die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten in der Fachrichtung Kommunalverwaltung (w/m/d).

Bewirb Dich jetzt!

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen an verschiedenen Fenstern des Rathauses. Alle lehnen sich raus und jubeln etwas.

Wir bieten Dir...

  • eine eng begleitete Ausbildung durch erfahrene Ausbilderinnen und Ausbilder
  • vielseitige Einblicke in die Bereiche der Stadtverwaltung und die Möglichkeit verantwortungsvolle Aufgaben zu übernehmen
  • Übernahme der Kosten für notwendige Ausbildungsmittel
  • flexible Ausbildungszeiten, um Familie, Freizeit und Beruf gut zu vereinbaren
  • sehr gute Übernahmechancen in ein Arbeitsverhältnis
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Während der Ausbildung erhälst du eine monatliche Ausbildungsvergütung nach dem Tarfivertrag (TVaöD) in Höhe von:
ca. 1.068,- EUR (brutto) im ersten Ausbildungsjahr,
ca. 1.093,- EUR (brutto) im zweiten Ausbildungsjahr,
ca. 1.139,- EUR (brutto) im dritten Ausbildungsjahr
und viele andere zuverlässige Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes.

Du bringst mit...

  • einen erfolgreichen Mittel- oder Realschulabschluss
  • eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • die Fähigkeit, logisch und analytisch zu denken
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Begeisterung für den Umgang mit Computer, Telefon & Co

Du erhältst einen vielseitigen Einblick in unsere Bereiche und übernimmst Verantwortung für spannende Azubiprojekte

Ausbildungsinhalte sind unter anderem Privatrecht, Kommunalrecht, Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre, Personalwesen, Verwaltungsverfahren, Bürokommunikation (IT), Soziale Kompetenzen.

Am Ende der Ausbildung besitzt Du die Fähigkeiten und Kenntnisse, um Bürgerinnen und Bürgern zu helfen, bei Bauvorhaben zu unterstützen, die Finanzen der Stadt zu verwalten, das städtische Personal zu betreuen oder in der Verwaltung der städtischen Kindertagesstätten und Schulen mitzuwirken.

Durch Deine Arbeit kannst Du die Lebensqualität in Deiner Stadt mitgestalten.

Bewirb Dich jetzt!

Sende Deine aussagekräftige Bewerbung mit einem Anschreiben, einem Lebenslauf, Deinem letzten Zeugnis, Praktikumsbestätigungen und was Du uns sonst über Dich wissen lassen möchtest per E-Mail (ausschließlich als zusammenhängende PDF-Datei) an bewerbung@stadt-pfaffenhofen.de oder postalisch an das Postfach 12 41, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm.

Du hast noch Fragen?

Frau Köllner (Tel.: 08441 78-2098) und Herr Beck (Tel.: 08441 78-175) aus dem Sachgebiet Personal beantworten sie Dir gerne.