Artikelbanner_BaederGmbh_Ilmbad_03.jpg.jpg Pfaffenhofen

Ilmbad Pfaffenhofen

Das Ilmbad hat seit 7. Mai geöffnet.

Eine Neuerung im Ilmbad in der Sommersaison: An jedem Mittwoch öffnet das Ilmbad bereits ab 6.30 Uhr. Ein spezielles Frühschwimmerangebot, das sich viele Badegäste wünschen.

Schwimmerbecken im Freibad
Ansicht auf Schwimmerbecken und Springerbecken von oben mit einigen Badegästen am und im Wasser

Attraktionen und Schwimmbetriebe

Beschrifteter Lageplan des Freibads

Webcam

Mit der Webcam kommt der Badespaß nicht nur bis zu Ihnen nach Hause, Sie erhalten auch interessante Informationen der hauseigenen Wetterstation des Freibades Pfaffenhofen.

Webcam Freibad

Das Freibad umfasst insgesamt vier Becken mit folgenden Wasserflächen:

  • Sprungbecken 225 m²
  • 50-m-Sportbecken 1.050 m²
  • Erlebnisbecken 1.700 m²
  • Kinderplanschbecken 204 m²
Grafik, die zeigt, in welcher Reihenfolge und wie lange welche Wasseratttraktionen laufen

Das Erlebnisbecken bietet in Nicht-Corona-Zeiten folgende Attraktionen:

  • 80-m-Edelstahlrutsche
  • Wellenbecken
  • Strömungskanal
  • Massagedüsen
  • Luftperlliegen
  • Nackenduschen
  • Wasserpilz

Die Wasser-Attraktionen im Erlebnisbecken wechseln stündlich alle 10 min (siehe Grafik )

Das Freibad Pfaffenhofen liegt an der Ingolstädter Straße. Es ist geöffnet von Mai bis Anfang Oktober. Parkplätze gibt es in unmittelbarer Nähe. Unter anderem gibt es ein Schwimmerbecken, ein Nichtschwimmerbecken, ein Kinder-Planschbecken und ein Springerbecken mit Sprungbrettern und Sprungturm. Auf der großebn Liegewiese bieten viele Bäume Schatten. Im Freibad gibt es einen Kiosk, der Eis, Speisen und Getränke verkauft. Der barrierefreie Zugang befindet sich am Haupteingang hinter dem Eisstadion. Eine Behindertentoilette ist im Schwimmmeistergebäude.

Bildergalerie