neuer_Header.jpg Pfaffenhofen

Stadtbus

Aktuell

Rufbus zum Impfzentrum

Beide Pfaffenhofener Rufbuslinien fahren bis auf Weiteres zum Impfzentrum in Hettenshausen/Reisgang. Die Fahrpläne finden Sie rechts im Downloadbereich.

FFP2-Maskenpflicht

Fahrgäste müssen in den Bussen eine FFP2-Maske tragen.

Gemaltes Stadtbusplakat mit der Aufschrift "Jetzt kostenlos!"

Der Stadtbus Pfaffenhofen mit seinen sieben Buslinien bringt Sie ohne Umwege in unsere attraktive Innenstadt, und zwar umweltfreundlich, komfortabel und jetzt sogar völlig KOSTENLOS!

Alle Stadtbusse verkehren Montag bis Freitag zwischen 5.30 und 20.15 Uhr sowie samstags von 8.00 bis 12.45 Uhr.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit die Kleinbuslinie zu nutzen. Diese fährt von verschiedenen Ortsteilen in die Stadt.

Der Ortsteil-Rufbus ermöglicht nach vorheriger telefonischer Anmeldung Fahrten vom jeweiligen Ortsteil zum Hauptplatz, Bahnhof oder Ilmtalklinik und zurück.

Zukünftige Neuerungen beim Stadtbus ab 2022

Stadtbus hält an der Hauptplatzhaltestelle

Ab Januar 2022 wird ein optimiertes Konzept des Stadtbusses Pfaffenhofen in Betrieb gehen. Dazu wurde eine neue Gesellschaft gegründet, die Stadtbus Pfaffenhofen a. d. Ilm GmbH, eine Tochtergesellschaft der Stadtwerke Pfaffenhofen a. d. Ilm. Das neue Konzept wurde von den Stadtwerken in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und der DB Regio entwickelt und bringt eine Reihe von Verbesserungen mit sich:

- Bedienung der neuen Hauptlinie (Niederscheyern – Bahnhof – Sulzbach) dreimal pro Stunde

- Verkürzung der Takte aller weiteren Linien auf 30 Minuten

- Kombinierung von Linienverläufen zur Verkehrsentlastung der Innenstadt

- Umwandlung von weniger nachgefragten Linien in Bedarfsverkehrslinien

- Ausweitung der Fahrzeiten am Wochenende (Samstag bis 22 Uhr und Sonntag 8 bis 20 Uhr)

- Erschließung von weiteren Gebieten und Errichtung zusätzlicher Haltestellen

- Verbesserte Anpassung an den Fahrplan der Deutschen Bahn

- Innovative und digitale Bedarfsverkehrssoftware (ermöglicht App-Buchung und optimiert Routenplanung)

Neuerungen beim Stadtbus 2018

Ankunftstafel in Richtung Haus der Begegnung

Seit dem 10. Dezember 2018 fährt der Stadtbus kostenlos - für jeden - und das gilt mindestens drei Jahre lang. Außerdem gibt es jetzt bei den meisten Linien einen 30-Minuten-Takt und die Busse fahren abends länger. Nähere Informationen und den neue Linienplan finden Sie unten und im Download-Bereich rechts.

Die Stadtbus-Broschüre

Der Bayern Fahrplan für Bus & Bahn

Mit dem Bayern Fahrplan können Sie sich bequem Ihre Strecke zu vielen Zielen in Bayern anzeigen lassen. Sie sehen dann die schnellsten und kürzesten Verbindungen. Verspätungen werden in Echtzeit angezeigt. Der Bayern Fahrplan kann als App aufs Handy geladen und direkt auf der Website genutzt werden.

Hier können Sie Ihre Verbindung eingeben und werden auf die Website weitergeleitet:

Kleinbus

Beim Kleinbus handelt es sich um eine Zubringerlinie zur Unterstützung für den Stadtbus. Die festen Abfahrtszeiten, die sich vor allem für Pendler sowie für Schüler des Schyren-Gymnasiums eignen, können dem aktuellen Fahrplan entnommen werden.

Fahrplan Kleinbus

Ortsteil-Rufbus

Ortsteil-Rufbus anfordern

  • Der Ortsteil-Rufbus fährt nur auf Anforderung (lt. Fahrplan)
  • Frühestens einen Tag und spätestens 1/2 Stunde vorher kann der Bus Montag – Freitag von 7.30 Uhr – 18.00 Uhr unter der kostenlosen Telefon-Hotline 0800 9008002 angefordert werden.
  • Während der Öffnungszeiten des Reisebüros Stanglmeier, Hauptplatz 33, 85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm kann der Ortsteil-Rufbus auch im Reisebüro angefordert werden.
  • Außerdem kann über die kostenpflichtige Ortsteil-Rufbus-Hotline 0176 19709009, die von Montag bis Freitag zu den genannten Zeiten geschaltet ist, der Ortsteil-Rufbus geordert werden.

Welche Angaben sind erforderlich?

  • Angabe der Haltestelle, an der man einsteigen will, z. B. Bachappen
  • Angabe der Abfahrtzeit, z. B. 10.30 Uhr – Es können nur die festen Zeiten lt. Fahrplan gebucht werden
  • Angabe der Haltestelle, an der man einsteigen will, z. B. Bachappen
  • Angabe des Namens, Anschrift und Telefonnummer
  • Ortsteil-Rufbus kommt zur vereinbarten Zeit an die Haltestelle

Verbesserungen

  • Nach und nach wurden in den letzten Jahren immer mehr Ortsteile an den Ortsteil-Rufbus des Pfaffenhofener Stadtbusverkehrs angeschlossen. Im Oktober 2019 wurden nochmals acht weitere Ortsteile angebunden. Damit haben nun 99 Prozent aller Pfaffenhofener Bürgerinnen und Bürger eine Stadtbus- oder Ortsteil-Rufbus-Haltestelle in ihrer Nähe.

Der Flyer zum neuen Stadtbus

 

Der Flyer zum neuen Stadtbus - speziell für Pendler

 

Der jährliche Gesamtbericht über öffentliche Personenverkehrsdienste 2020

Kostenloses WLAN im Stadtbus

Stadtbus jetzt kostenlos!

Der Stadtbus Pfaffenhofen fährt kostenlos. Ab 2022 verkehren auch die Rufbusse in die Ortsteile kostenlos. Rufbusse müssen vorher telefonisch angefordert werden. Hauptachse des Stadtbusnetzes ist die Verbindung vom Bahnhof zum Hauptplatz und zur Ilmtalklinik. In den Stadtbussen gibt es kostenfreies WLAN. Die Stadtbusse haben einen absenkbaren Zugang. So können Rollstuhlfahrer, Menschen mit Gehbehinderung oder Kinderwagen einsteigen.