Pfaffenhofen

Coronakrise: Wichtige Telefonnummern

Stadt Pfaffenhofen richtet Notbetreuung ein

Corona-Testzentrum

An der Ilmtalklinik ist seit Anfang September ein Testzentrum in Betrieb, wo sich alle Bürgerinnen und Bürger kostenlos testen lassen können, auch Personen mit Symptomen, wie Husten, Heiserkeit, Geschmacks- oder Geruchsverlust etc. Geöffnet ist das Testzentrum montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr.

Eine Anmeldung ist erforderlich, ausschließlich online unter https://covidtestbayern.sampletracker.eu/

Aktuelle Informationen dazu gibt es auf der Internetseite des Landratsamts Pfaffenhofen

https://www.landkreis-pfaffenhofen.de/alle-meldungen/corona-testzentrum-in-pfaffenhofen-startet-ab-1-september/

Hier sind wichtige Telefonnummern von Ansprechpartnern, die in Zeiten der Coronakrise Unterstützung und Hilfe bieten.

Hilfsangebote in Notfällen:

Bei lebensbedrohlichen medizinischen Notfällen oder Feuer etc.: 112
Notrufnummer der Polizei: 110

Familien-Kummer und Konflikt:

Die Nummer gegen Kummer für Kinder, Jugendliche und Eltern anonym und kostenlos.
Für Kinder und Jugendliche: Tel. 0800 111 0 333 (Montag bis Freitag 14-20 Uhr)
Für Eltern und andere Erwachsene, die sich um Kinder sorgen: Tel. 0800 111 0 550

Jugendamt Pfaffenhofen: Tel. 08441 27-0 Frau Dürr, Herr Graf: 08441 27-253 od. -230
Caritas Jugend- und Elternberatung Tel. 08441 808 37 00

Hilfetelefon sexueller Missbrauch: Tel. 0800 22 55 530

Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: Telefon 08000 116 016
Frauenhaus Ingolstadt: Tel. 0841 77787
Hilfetelefon Schwangere in Not: 0800 40 40 020

Das Pflegetelefon für pflegende Angehörige. Montag bis Donnerstag, 9 bis 18 Uhr Tel. 030 20 179 131 oder per E-Mail an info@wege-zur-pflege.de

Die Telefonseelsorge der evangelischen und katholischen Kirche. Rund um die Uhr unter Tel. 0800 111 0 111 und Tel. 0800 111 0 222

Krisentelefon des BRK Pfaffenhofen täglich von 8 bis 22 Uhr Tel. 08441/493328

Bürgertelefon des Landkreises Montag bis Freitag 8 bis 12 Uhr 08441 27-260

Krisendienst Psychiatrie Tel. 0180 6553000

Psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensberatung der Diözese Augsburg, Montag bis Donnerstag 8.30 - 12 Uhr, Montag und Mittwoch von 13 - 16 Uhr Tel. 08252 – 83102

Kinderbetreuung

Notbetreuung von Kindern in Kitas oder Schulen bis zur sechsten Klasse:
Ansprechpartnerin bei der Stadt Pfaffenhofen: Kathrin Maier, Telefon 08441 78-193
Regelungen zur Notbetreuung beim Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/index.php

Finanzielles

Übersicht:
Finanzielle Hilfen und Unterstützung für Eltern in der Corona Zeit. Finanzielles und Praktisches übersichtlich geordnet beim Bundesfamilienministerium
https://familienportal.de/familienportal/familienleistungen/corona/finanzielle-hilfen

Miete/Kredite/Rechnungen
Schuldnerberatung der Caritas Pfaffenhofen: Terminvergabe findet jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat über Telefon statt. Von 9.30-10.30 Uhr unter der Nummer 08441/8083-880

Infos zu Rechten von Mietern und Verbrauchern: https://www.bmjv.de/DE/Themen/FokusThemen/Corona/Miete/Corona_Miete_node.html

Psychologische / Psychiatrische Hilfe

Sozialpsychiatrischer Dienst der Caritas in Pfaffenhofen
Telefon: 08441 8083-41
E-Mail: spdi-pfaffenhofen@caritasmuenchen.de
Internet: http://www.caritas-pfaffenhofen.de

Einkaufen und Versorgung

Bürgerhilfe
Das Angebot der Bürgerhilfe richtet sich an Menschen ab 60 Jahren in Pfaffenhofen und den Ortsteilen, außerdem an chronisch Erkrankte und anderweitig kranke Menschen. Betroffene können sich von Montag bis Freitag von 9 Uhr bis 12 Uhr im Bürgerzentrum Hofberg telefonisch melden unter der 08441-87 920. Dort nehmen die Mitarbeiterinnen das Anliegen auf und vermitteln es weiter an ehrenamtliche Helfer. www.pfaffenhofen.de/buergerhilfe

Online Angebote lokaler Geschäfte:
Trotz Schließung online vor Ort Einkaufen und liefern lassen: www.besserdaheim.de

Pfaffenhofener Tafel:
Notrufnummer für akute Fälle 0157 80239755, mittwochs 9 bis 11 Uhr Bitte Tafelausweisnummer nennen und die kontaktlose Übergabe eines Lebensmittelpakets vereinbaren. Per Email: tafel@pfaffenhofen.de

Einkaufsservice:
Für ältere Menschen und Angehörige einer Risikogruppe
BRK: 08441 7 66 11, E-Mail: einkaufsservice@kvpfaffenhofen.brk.de
Mittagsessenslieferung der BRK online:https://brk-haus-der-senioren.de/essenslieferungen.html
Nachbarschaftshilfe des ADFC: Tel. 08441 4980514 E-Mail: adfc@adfc-pfaffenhofen.de
Caritas (Einkaufshilfen im LK; Telefongespräche über die Nachbarschaftshilfen): 08441 808313 E-Mail: claudia.wiegand@caritas-muenchen.de
Caritas (Lebensmittel-Gutscheine und haltbare Lebensmittel in Notfällen) Kontakt: 08441/8083-850; Angelika Feruga
Caritas (Mittagessen am Foodtruck - kostenlos) Kontakt: 08441/8083-16; theresa.stumpf@caritasmuenchen.de, Theresa Stumpf

Arbeitnehmer

Arbeitsagentur:
0841 9338-555 für Arbeitnehmer
Jobcenter Pfaffenhofen: 08441 8590-0
Servicenummer der Arbeitsagentur: 0800 4555500.
https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/ingolstadt/startseite
https://www.arbeitsagentur.de/corona-virus-aktuelle-informationen

Medizinische Informationen

Im Umgang und zur Vorbeugung einer Infektion mit dem Coronavirus verweist die Stadtverwaltung auf folgende Veröffentlichungen und Verhaltensregeln:

Infos zu Corona in leichter Sprache: https://www.stmgp.bayern.de/leichte-sprache-uebersichtsseite-2/informationen-zum-corona-virus-in-leichter-sprache/?lang=de_ls

Persönliche Beratung

Für Fragen hat das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) unter der Rufnummer 09131/6808-5101 eine Bürger-Hotline eingerichtet.

Bei einem begründeten Verdacht auf eine Ansteckung, sollen Betroffene Ihren Arzt oder Ihre Ärztin vor einem Besuch zunächst anrufen oder sich bei der rund um die Uhr besetzten Telefonnummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes 116 117 melden.