Pfaffenhofen

Jubiläumstrikot für den Bürgermeister und neue Vereinswirtin am Waldspielplatz

46736_orig.jpg
Der MTV 1862 Pfaffenhofen hat Bürgermeister Thomas Herker ein Jubiläumstrikot zum einhundertjährigen Bestehen des Waldspielplatzes überreicht. Bei dieser Gelegenheit berichtete der MTV-Vorsitzende Helmut Reiter, dass der von der Stadt geförderte Umbau der Gymnastikhalle planmäßig voranschreitet. Auch ein neuer Wirt konnte für die beliebte Ausflugsgaststätte gefunden werden.

Der derzeitige Wirt der Waldspielplatz-Gaststätte hat seinen Pachtvertrag mit dem MTV nach drei Jahren fristgerecht zum 1. März 2020 gekündigt. Als Nachfolger konnte der Verein die Wirtsfamilie Dulabic aus Hettenshausen gewinnen. Der Vereinsausschuss bestätigte diese Entscheidung mit überwältigender Mehrheit.

Die Familie Dulabic führt seit über drei Jahren das Restaurant „Ilmblick“ in Hettenshausen. Marica Dulabic wird bayerische und kroatische Speisen anbieten. Zusammen mit ihrem Mann und ihren beiden erwachsenen Töchtern hat sie sich im Restaurant- und Biergartenbetrieb einen guten Namen gemacht. Da die Struktur des Restaurants „Ilmblick“ der MTV-Vereinsgaststätte sehr ähnelt, ist der MTV-Vorsitzende Reiter vom Erfolg der künftigen Pächter überzeugt. Die Familie Dulabic setzt sich dafür ein, dass alle MTVler ihre kulinarische und gesellige Heimat wieder in der Vereinsgaststätte am Waldspielplatz finden. Regelmäßige Sportübertragungen sowie Kaffen- und Kuchen-Nachmittage werden ebenfalls angeboten, auch für Nichtmitglieder. Die neue Wirtsfamilie will den Gästen bereits in den ersten Wochen einige Höhepunkte bieten.

Der MTV 1862 hatte zur Jubiläumsfeier im Juni die auf 60 Stück limitierten Shirts anfertigen lassen. Sie zeigen auf der Vorderseite historische Ansichten Pfaffenhofens, die aus dem städtischen Archiv stammen. Interessierte können Trikots in der Geschäftsstelle des MTV nachbestellen.

Autor: MTV Pfaffenhofen

Please click here to open the full post at PAFundDU.