Pfaffenhofen

Neuer Podcast "Pafcast"

Neuer Podcast "Pafcast"

Im „Pafcast“, dem neuen Pfaffenhofener Podcast, geht es in der ersten Folge um die Wochen gegen Rassismus 2021. Der ehemalige Jugendparlamentarier Manuel Hummler und die Vorsitzende des Jugendparlaments Maria Cabras sprechen mit Sabine Rieger von der städtischen Koordinierungsstelle Integration über das diesjährige Online-Event des Aktionsbündnisses „Wochen gegen Rassismus“. Sie erklären den Zuhörerinnen und Zuhörern, was und wer hinter dieser heuer vom 15. bis zum 28. März abgehaltenen Veranstaltungsreihe steckt.

In den kommenden Folgen werden im „Pafcast“ Themen rund um Pfaffenhofen besprochen, so zum Beispiel Veranstaltungs-Updates, Zusammenfassungen von Stadtratssitzungen und von jugendrelevanten Themen.

Initiiert wurde der „Pafcast“ vom gemeinnützigen Verein Open Project e. V. zusammen mit dem Jugendparlament und der Stadtjugendpflege.

Wenn es Corona-bedingt wieder zulässig ist, können Jugendliche im Tonstudio LoFi der Jugendtalentstation Utopia lernen, wie man eigene Podcasts produziert.

Den „Pafcast“-Link und weitere Informationen gibt es unter jugendparlament-paf.de und pfaffenhofen.de/jugendkultur-talentstation-utopia

Please click here to open the full post at PAFundDU.