Pfaffenhofen

Rufbus fährt weiterhin zum Impfzentrum

Rufbus fährt weiterhin zum Impfzentrum

Das Pfaffenhofener Impfzentrum-Süd in Hettenshausen/Reisgang ist weiterhin mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichbar. Der Pfaffenhofener Ortsteil-Rufbus wird die neue Haltestelle „Impfzentrum Pfaffenhofen“ bis Ende Juli anfahren. Das Angebot war Anfang Februar zunächst als Probelauf bis Ende April geschaffen worden. Die Fahrpläne sind online abrufbar.

Die zusätzliche Haltestelle „Impfzentrum Pfaffenhofen“ wird sowohl vom Rufbus Nordost als auch vom Rufbus Nordwest bedient. Die Fahrpläne wurden so angepasst, dass das Impfzentrum als Start- oder Zielhaltestelle gebucht werden kann. Das Konzept wurde In Kooperation zwischen den Stadtwerken, der Stadtverwaltung und der Firma Stanglmeier entwickelt.

Die Fahrpläne können online unter www.pfaffenhofen.de/stadtbus/ oder www.pfaffenhofen.de/impfzentrum sowie auf der Website des Impfzentrums Pfaffenhofens unter www.impfzentrum-pfaffenhofen.de/anfahrt/ eingesehen werden.

Wie gewohnt kann der Rufbus bis spätestens 30 Minuten vor Abfahrt telefonisch unter 08751-70 98 88 gebucht werden und kostet 1,50 € pro Fahrt und Person. Das Platzangebot in den Rufbussen ist beschränkt. In den Pfaffenhofener Stadtbussen und Rufbussen gilt aktuell wie im gesamten öffentlichen Personennahverkehr eine FFP2-Maskenpflicht.

Please click here to open the full post at PAFundDU.